Neuigkeiten

18.12.2018

FROHE WEIHNACHTEN

Unsere herzlichsten Wünsche!

Wir wünschen allen Besuchern unserer Seite
Frohe Weihnachten
und ein glückliches sowie erfolgreiches
Neues Jahr 2019!


13.07.2018 | Andres Irmisch

MIT Sommerabend 2018

Tolles Fest in ansprechendem Ambiente - aber auch deutliche Kritik an aktuellem politischen Geschehen

Unser diesjähriger Sommerabend fand am 30. Juni 2018 im Forsthaus Sommerswalde in Oberkrämer OT Schwante statt. Gemeinsam mit vielen interessanten Gästen aus Wirtschaft und Politik erlebten wir wieder einen sehr angenehmen Abend.


25.05.2018 | MIT Bund

DATENSCHUTZ MUSS PRAXISTAUGLICH UND RECHTSSICHER SEIN

Pressemeldung

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) fordert sofortige Nachbesserungen bei der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Mittelständler und Vereine. „Wir wollen, dass nach österreichischem Vorbild erst gemahnt und dann erst bestraft wird“, sagt MIT-Bundesvorsitzender Carsten Linnemann. Außerdem müssten schon jetzt die Datenschutzregeln in Bund und Ländern „alle Freiheiten und Ausnahmemöglichkeiten, die das EU-Recht lässt, vollständig ausschöpfen“, heißt es in einem einstimmigen Beschluss des MIT-Bundesvorstands.

Linnemann: „In der Praxis zeigt sich, dass einige der gut gemeinten Datenschutz-Vorschriften völlig unpraktikabel sind. Sie schaden massiv Mittelständlern und Vereinen.“


28.02.2018 | Andres Irmisch

Fahrverbote müssen vermieden werden

MIT Oberhavel zum aktuellen Diesel-Urteil

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU in Oberhavel (MIT) bedauert das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Diesel-Fahrverboten. „Fahrverbote treffen in erster Linie Berufstätige und Selbstständige“, kritisiert Andres Irmisch, Vorsitzender der MIT Oberhavel. „Besonders für unseren Mittelstand, für Handwerker und Lieferanten wären solche drastischen Einschränkungen existenzgefährdend.“


08.02.2018 | Andres Irmisch

MIT Oberhavel Auftakt 2018

Dankbarkeit über Erreichtes, aber auch Sorgen über die Zukunft des Mittelstandes

Mit einer Vorstandssitzung startete am 07. Februar die MIT Oberhavel ins neue Jahr 2018. Dabei ging es um kurz das vergangene Jahr und die sehr gute Entwicklung des Kreisverbandes.


31.01.2018

MIT:STAMMTISCH

MIT Oberhavel startet 2018 mit einer Stammtischrunde

Herzliche Einladung zur Stammtischrunde mit unseren Mitgliedern und interessierten Unternehmern und Gästen des Mittelstandes aus Oberhavel


22.12.2017

Merry Christmas 2017

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2018!

Liebe Mitglieder und Freunde der MIT Oberhavel,
ein sehr gutes Jahr für unseren Kreisverband liegt nun hinter uns.


31.08.2017 | MIT Landesverband Brandenburg

MIT-Brandenburg für eine starke deutsche Automobilindustrie, Antriebsneutralität und Verantwortungsübernahme der Hersteller

Beschluss des MIT-Landesvorstandes

Der Landesvorstand der MIT-Brandenburg setzt sich für eine Versachlichung der Diskussion über den Umgang mit der Automobilindustrie und die Zukunft von Antriebstechniken auf Grundlage objektiver wissenschaftlicher Erkenntnisse ein. Der Vorstand beschloss, einen entsprechenden Antrag des Bundesvorstandes auf dem Bundesmittelstandstag in Nürnberg am 1./2. September zu unterstützen. 


09.08.2017 | Andres Irmisch

Einladung zum Workshop Google-Zukunftswerkstatt

MIT Kreisverband Oberhavel ist Netzwerkpartner für die Digitaltrainings der Google-Zukunftswerkstatt

Die zunehmend digitalisierte Welt bietet ganz neue Wege, den eigenen Betrieb oder Dienstleistungen im Netz zu präsentieren, neue Zielgruppen zu erschließen, mit Kunden, Gästen oder Geschäftspartnern zu kommunizieren und nicht zuletzt auch neue Geschäftsfelder zu erschließen.

Um Ihnen die Möglichkeiten aufzuzeigen, die die Digitalisierung auch Ihnen bietet, möchten wir Sie auf ein besonderes Angebot gerade für kleine und mittlere Unternehmen in Brandenburg hinweisen:


10.07.2017 | Andres Irmisch

MIT Sommerabend 2017

Unser diesjähriges Sommerfest - ein voller Erfolg!

Unser diesjähriges Sommerfest fand am 08. Juli 2017 im Spargelhof Kremmen statt. Gemeinsam mit gut 100 Gästen aus Wirtschaft und Politik erlebten wir einen sehr angenehmen Abend.


Nächste Seite